Mittwoch 18.30-19.40 Uhr/Yoga für Rücken, Nacken & Schultern

Rücken-Yoga ist der Schlüssel für mehr Beweglichkeit in der Wirbelsäule.

Ungefähr 90 % der Rückenschmerzen gehen auf Bewegungsmangel zurück. Als zweite Ursache gilt Stress. Dauerhafte geistige Anspannung überträgt sich auf den Körper, Muskelpartien entlang der Wirbelsäule und im Schulter-Nacken-Bereich verspannen und verhärten sich.

 

Rücken-Yoga wirkt:

  • Yoga dehnt und kräftigt den gesamten Rumpf und stützt die Wirbelsäule
  • Rücken-Yoga verbessert die Körperhaltung, stärkt und dehnt schwache,   verkürzte Muskulatur.
  • Eine konstante Rücken-Yoga-Praxis wirkt vorbeugend und sorgt außerdem für geistige Ausgeglichenheit und eine bessere Stressresistenz.

Besonders für Einsteiger geeignet! Mehr zum Thema Rückenschmerzen hier!

 

Anmeldung zum Yoga:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.