Jede Schwangerschaft ist eine ganz besondere und intensive Zeit.

So ist es wichtig die Frauen optimal in dieser Zeit zu begleiten. Ein wichtiges Ziel des Schwangeren-Yoga ist es, die Frauen in ihrem Selbstvertrauen zu stärken, sie zu begleiten und auf die Geburt vorzubereiten.

Yoga in der Schwangerschaft bietet  eine optimale Vorbereitung auf den "großen Tag". 

Das Schwangerschaftsyoga unterscheidet sich in einigen Punkten

vom "normalen" Yoga. Vor allem stehen hier mentale Übungen im Vordergrund.

Das tiefe "in den Bauch atmen" sorgt für eine Entspannung der Muskulatur. Die Atmung ist ganz besonders während der Geburt ein wichtiges "Werkzeug", um "bei sich zu bleiben" und um "loszulassen".

Inhalte:

  • Eventuelle Beschwerden in der Schwangerschaft
  • Emotionale Schwankungen, wie z.B. Ängste und Unsicherheiten
  • Wie stellt sich der Körper auf die Schwangerschaft um und ein
  • Übungsabläufe, wie z.B. modifizierter Sonnengruß
  • Atemübungen (Pranayama), zur Stärkung und Entspannung der Atemmuskular und Beckenbodenmuskulatur
  • Affirmationen in der Schwangerschaft
  • Phasen der Schwangerschaft, die Trimester
  • Meditationen, Visualisierungen
  • Verbindung zum Ungeborenen vertiefen.

Datum: 03.12.- 04.12.2022 Samstag und Sonntag von 9.00-17.00 Uhr

Inklusive Handout & Zertifikat 25h Pränatal Yoga Ausbildung

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.