Fortbildung 25h Yogaphilosophie 27.11. + 28.11.2021

"Du möchtest in tiefer in die Yogaphilosphie einsteigen? Verstehen warum Yoga dir hilft glücklicher zu leben?

Eine meiner Stärken ist, dass ich spirituelle Inhalte frei von Dogmen lehre und jeden Teilnehmer darin ermutige selbst nachzudenken. Ich mag keine Glaubenssätze vorgeben und versuche in mein Denken immer verschiedene Sichtweisen einzubeziehen. In meinen Vorträgen gibt es immer Raum für Fragen  und ich baue gerne praktische Beispiele aus dem täglichen Leben mit ein. In meinen Yogastunden lege ich Wert auf klare Formulierungen, sie sind von Achtsamkeit geprägt. Immer wenn’s passt, gibt’s auch was zu lachen."

  • Ursprünge und Geschichte des Yoga

  • Historische Einordnung der klassischen Texte

  • Wege: Die Ebenen des Yoga

  • Einführung in das Advaita Vedanta

  • Einführung in die Bhagavad Gita

  • 2. Kapitel der Bhagavad Gita

  • Einführung in das Yoga Sutra

  • Ashtanga, Yamas & Niyamas

  • Weitere Konzepte des Yoga Sutra

Termine: 27.11.21 + 28.11.2021 von 9.00- 17.00 Uhr (Samstag und Sonntag)

Inclusive Zertifikat über 25h Yogaphilosphie. (Dafür ist eine schriftliche Hausarbeit erforderlich)

Referent: Narada Marcel Turau

Anmeldung zum 25h Workshop Modul Yoga Philosophie und Geschichte

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.